Kursus Kunst-Erfahren

Der Kursus „Kunst erfahren“ geht ein paar Schritte weiter als der Kursus „Zeichnen und Malen“. Außer der technischen Begleitung bekommt der Kursist auch Begleitung in Entwickeln von Ideen. Es wird eine deutliche Verbindung zwischen Technik, Idee, Stil und Kunsttheorie gelegt.

Anhand von Kunstbüchern, Theorien, Museumsbesuchen und Diskussionen über Kunst werden die praktische Stunden ergänzt und verstärkt. Das Resultat (Ergebnis) ist dann auch, dass jeder Kursist deutlich an seinem eigenem Stil zu erkennen ist. Diese Art des Unterrichts ist das Resultat von Jahren Erfahrung und Leidenschaft für das Fach.

Das Kursusjahr ist aufgeteilt in 4 Projekte:
• Untersuchung des Themas
• Untersuchung der Techniken
• Kombination von Thema und Technik in bearbeiteten Gemälden
• Schlussprojekt: Jedes Jahr ein anderes.

Jedes Kunstjahr ist in 22 Wochen unterteilt und zwar von Ende September bis April. Das Unterricht findet statt am Montagabend, Dienstag Vor- und Nachmittag. Es gibt eine Möglichkeit in der Mitte des Kursusjahres einzusteigen; vorher findet ein Gespräch statt, in dem erklärt wird, ob die Auffassung des Kursus dem Wunsch des Kursisten entspricht.  Im Prinzip beschließt der Lehrer und nicht der Kursist den Weg. Siehe: die exakten Zeiten und Kosten unter Anmeldung.